Preis der Woche: Was würden die Deutschen für einen sofortigen Impftermin bezahlen?

  • Veröffentlicht:
    12. Februar 2021
  • Kategorie:

Corona-Impfung: Wie hoch ist die Zahlungsbereitschaft für den sofortigen Pieks?

Im Frühjahr 2020 nahm die Corona Pandemie in Deutschland ihren Anfang. Seitdem hat sich viel getan. Von einem Lockdown, zu einem recht unbeschwerten Sommer, bis zu einer neuen Welle im Herbst 2020, die bis ins Jahr 2021 hineinreicht.
Bisher hat ein Großteil der deutschen Bevölkerung sich gut an die Corona-Regeln gehalten. Doch allmählich macht sich eine Lockdown Müdigkeit breit. Damit die Vorgaben eingehalten werden, werden mittlerweile empfindliche Bußgelder gegen Verstoß kassiert. Jeder hofft auf ein baldiges Ende dieses Zustands.
Auch wenn die Infizierten-Zahlen in Deutschland derzeit sinken, scheint es noch ein langer Weg bis zur Normalität mit Covid-19. Der einzige Ausweg scheint die Corona-Impfung, auf die nun viele ihre Hoffnung setzen. Nicht nur zum eigenen Schutz - sondern auch, weil mit dem Pieks Lockerungen einhergehen könnten.

Corona-Impfung: Wie hoch ist die Zahlungsbereitschaft für den sofortigen Pieks?

Wir haben mit unserem PriceFinder eine Marktforschung zum Thema gestartet. Viele Deutsche wären bereit, für einen sofortigen Impftermin zu zahlen. Bei 127 Befragten liegt die durchschnittliche Zahlungsbereitschaft bei 22,96 Euro.

Allerdings ist die Zahlungsbereitschaft nicht gleichzusetzen mit der Kaufbereitschaft. Denn auch, wenn sich einige der Befragten den sofortigen Corona Impftermin etwas kosten lassen würden, so ist das Kaufinteresse doch recht verhalten. Dieses liegt gemäß unserer Befragung bei 62 Prozent.

Es lässt sich eine vorsichtige Haltung und somit ein recht geringes Interesse unter den Befragten ausmachen. Das ist mit Blick auf andere Studien zum Thema allerdings nicht verwunderlich. Umfragen zeigen, dass die grundsätzliche Impfbereitschaft in Bezug auf das Coronavirus im Januar 2021 bei rund 54 Prozent lag. Dabei steigt die Impfbereitschaft, je älter die Befragten sind. Unter der Altersgruppe der 18- bis 39-jährigen liegt die Impfbereitschaft nur bei 43 Prozent.

Verglichen mit diesen Zahlen, ist das durch uns ermittelte Kaufinteresse für einen sofortigen Impftermin nicht verwunderlich - im Gegenteil: der Wert ist sogar vergleichsweise hoch.
Eine mögliche Schlussfolgerung: Die allgemeine Impfbereitschaft und auch die Kaufbereitschaft für einen (fiktionalen) sofortigen Impftermin sind zwar recht niedrig. Allerdings könnten die Zahlen dafür sprechen, dass die Menschen, die sich gerne impfen lassen würden auch bereit sind, dafür zu zahlen.

PriceFinder und Marktforschung für verschiedenste Branchen

Mit dem PriceFinder lassen sich aktuelle Trends erkennen, Statistiken untermauern und neue Hypothesen ableiten. Zudem ermittelst du mit dem PriceFinder den passenden Penetrationspreis und Markteintrittspreis für ein Produkt oder einen Service. Probiere es direkt aus. Die erste Marktforschung mit dem PriceFinder ist komplett kostenfrei.

Bekommst du schon unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten?

SPLENDID RESEARCH Marktforschung

Wir sind Mitglied bei der wichtigsten Organisation für Marktforschung.

ESOMAR
SPLENDID RESEARCH GmbH
Barmbeker Str. 7a
22303 Hamburg
Germany

Tel.: +49 40/69 45 366-0
hallo@splendid-research.com

Bleibe in Kontakt und erhalte unseren Newsletter mit interessanten Studien und exklusiven Angeboten:

Wir beraten dich gerne!

+49 (0) 40 69 45 366-0

hallo@splendid-research.com

Schreibe uns:

© 2021 SPLENDID RESEARCH GmbH | Marktforschung aus Hamburg für die ganze Welt.